Der Künstler


Seit seiner ersten Single „Sonnenkinder“ im Jahr 2011 und seinem Debütalbum „So weit so nah“ baute sich der in Dresden geborene Musiker vor allem LIVE ein festes Publikum auf. Auf Galas, Stadtfesten, Schlagerevents und eigenen Veranstaltungsreihen wie "Schlager unter Palmen" wuchs in den letzten Jahren eine starke und vor allem treue Fanbase heran, die dem Sänger bei nahezu allen Auftritten folgt.

 

Bei seinen Live-Konzerten packt René Ulbrich gern seine gesamte Musikalität aus und spielt seine Titel auch auf Klavier oder Gitarre. Genau diese Instrumente sind es auch, welche zunehmend, neben seiner markanten Stimmfarbe, sich zum akustischen Erkennungszeichen entwickeln.

 

Das Publikum schätzt vor allem seine Fannähe, die natürlich auch auf der exklusiven Jubiläumsreise nach KRETA im Fokus steht.

 

Mehr Infos zu René Ulbrich: www.rene-ulbrich.de